Die weltanschaulichen Grundlagen der alternativen Medizin
Wider Wunderheiler, Quacksalber‚ Scharlatane

Es zeigt sich, dass die Verfahren und Theorien der Alternativmedizin in eine jeweils eigene, in sich abgeschlossene Weltanschauung eingebettet sind. Ein wirkliches, vertieftes Verständnis dieser komplementären Verfahren und Theorien eröffnet sich nur, wenn man diese zugrunde liegenden Weltanschauungen kennt und analysiert. Auf diese Weise wird deutlich, dass es sich um Spekulationen und Aberglauben handelt, die sich in keiner Weise begründen lassen und die keinen Bezug zur Wirklichkeit haben