Meditieren heißt Ordnung machen im eigenen Inneren.
Mit Ruhe, Kraft und Klarheit, die man durch Meditation gewinnt, kann man sich den Aufgaben der Welt zuwenden. Nicht Weltentsagung sondern Weltbewältigung ist eine Einstellung, die ein erfülltes und gelungenes Leben bedeutet.

 

 

Meditation