Wenn man sich um die Reform der Hochschulen bemüht, muß man zunächst feststellen, daß die Hochschulen nicht allein stehen, sondern in den
gesellschaftlichen Gesamtzusammenhang eingebettet sind. Vielfältig sind die Ansprüche, Erwartungen und Interessen, die berücksichtigt und in Einklang gebracht werden müssen.




Die deutsche Hochschule im Umbruch
Rechtfertigung und Legitimität